Gottfried Eichler gewinnt 1. Online-Blitzturnier

Letzten Freitag hatten sich bereits mehr als 10 Mitglieder online zum Schachspielen getroffen. Am Sonntag fand dann das 1. Online-Blitzturnier des Vereins statt. Es wurden 7 Runden mit 5 Minuten Bedenkzeit gespielt. Sieger wurde Gottfried Eichler.

Pl. Teilnehmer DWZ 1 2 3 4 5 6 7 Pkt. Fw.
1. Gottfried Eichler 1893 ◊ 1/6 ◊ 1/3 ♦ 1/2 ◊ 1/4 ♦ 1/5 ♦ 1/7 ◊ 1/8 7.0  
2. Andreas Kozik 1825 ♦ 1/8 ♦ 1/4 ◊ 0/1 ♦ 1/3 ◊ 1/7 ◊ 0/5 ♦ 1/6 5.0  
3. Friedjof Harms 1819 ◊ 1/5 ♦ 0/1 ♦ 1/7 ◊ 0/2 ◊ 1/6 ♦ 1/8 ◊ ½/4 4.5  
4. Luis Baum 1619 ♦ 1/7 ◊ 0/2 ◊ 1/5 ♦ 0/1 ♦ 1/8 ◊ ½/6 ♦ ½/3 4.0 16.50
5. Ferdinand Baum 1286 ♦ 0/3 ◊ 1/6 ♦ 0/4 ◊ 1/8 ◊ 0/1 ♦ 1/2 ◊ 1/7 4.0 13.00
6. Max Lewerenz 1240 ♦ 0/1 ♦ 0/5 ◊ 1/8 ◊ 1/7 ♦ 0/3 ♦ ½/4 ◊ 0/2 2.5  
7. Leonhard Bauer 1439 ◊ 0/4 ♦ 1/8 ◊ 0/3 ♦ 0/6 ♦ 0/2 ◊ 0/1 ♦ 0/5 1.0  
8. Axel Bürgener 1429 ◊ 0/2 ◊ 0/7 ♦ 0/6 ♦ 0/5 ◊ 0/4 ◊ 0/3 ♦ 0/1 0.0  

Mitgliederversammlung

Auf der Mitgliederversammlung wurde der Vorstand neu gewählt. Da der bisherige Kassenwart nicht mehr antrat, musste dieses Amt neu besetzt werden. Alle anderen Vorstände wurden wiedergewählt.

1. Vorsitzender: Klaus Kozik
Stellv. Vorsitzender: Harald Warns
Kassenwart: Axel Bürgener
Jugendwart: Friedjof Harms
Beisitzer: Florian Hänel
  Gerhard Hallensleben
  Leonhard Bauer

Friedjof Harms wurde zum Ehrenmitglied ernannt, da er sich um den Verein besonders verdient gemacht hat.

Mannschaftsmeisterschaft 7. Runde

Peter Lührs (r.) gewann für die 1. Mannschaft.

In der Bezirksoberliga musste die 1. Mannschaft eine Niederlage hinnehmen und steht nun auf Platz 6. Nur eine Partie konnte gewonnen werden.

Die 2. Mannschaft spielte unentschieden in der Bezirksklasse und ist auf Tabellenplatz 8.

In der Kreisklasse kam es ebenfalls zu einem Remis. Hier steht die 3. Mannschaft auf Rang 2.

Bezirksoberliga      
Bad Bevensen I SV Winsen (Luhe ) I 2,5 : 5,5
Bezirksklasse Ost      
SCT Lüneburg III SV Bad Bevensen II 3 : 3
Kreisklasse Süd      
FC Lachendorf III SV Bad Bevensen III 2 : 2
Fotos